Wurstsalat mit Lyoner
frühlingsfrisch

Zutaten

Personenanzahl

300 g Lyoner Fleischwurst

120 g Emmentaler

1 Bund Radieschen

1 Bund Frühlingszwiebeln

120 g Kühne Feine Gürkchen

6 EL Gurkensud

4 EL Kühne Weißwein-Essig

2 TL Kühne Senf scharf

Salz, Pfeffer

2 EL Pflanzenöl

1 Bund Schnittlauch

Nährwerte

Aufwand: Leicht
Dauer: ca. 30 Min.

Zubereitung

Die Lyoner pellen, längs halbieren und die Hälften in dünne Scheiben schneiden. Den Käse in feine Würfel schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.

 

Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das Zwiebelgrün in breite, das Zwiebelweiß in schmale Schrägstreifen schneiden. Die Gürkchen abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

 

Für das Dressing Gurkensud, Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Die vorbereiteten Zutaten mit dem Dressing vermengen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und über den Salat streuen. Dazu schmecken Roggenbrot, Laugenbrezeln oder Knäckebrot

 

Marinierzeit: ca. 30 Minuten

Verwendete Kühne Produkte

Feine Gürkchen

Weißwein-Essig