Sie sind hier

Erdbeeren mit Vanilleeis

und Balsamico

Erdbeeren mit Vanilleeis

und Balsamico

Dauer
ca. 15 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 400 gErdbeeren
  • 2 El.flüssiger Honig
  • 6 Tl.KÜHNE Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
  • 400 gVanilleeis
  • 4 Stiel(e)Minze
  • 1 Tl.gehackte Pistazien

Nährwerte

ca. 211 kcal (884 kJ) / 4 g Eiweiß / 7 g Fett / 30 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Erdbeeren mit Vanilleeis und Balsamico

1. Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mit Honig und ca. einem Drittel der Balsamico-Creme vermengen.


2. Vanilleeis zu vier Kugeln formen. Je zwei Eiskugeln mit einer Hälfte Erdbeeren anrichten.


3. Mit der restlichen Balsamico-Creme beträufeln, mit Minze und Pistazien dekorieren.


1. Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mit Honig und ca. einem Drittel der Balsamico-Creme vermengen.


2. Vanilleeis zu vier Kugeln formen. Je zwei Eiskugeln mit einer Hälfte Erdbeeren anrichten.


3. Mit der restlichen Balsamico-Creme beträufeln, mit Minze und Pistazien dekorieren.