Sie sind hier

Herzhaftes Vollkornbrot mit Fleischwurst und Schnittlauch

Herzhaftes Vollkornbrot

mit Fleischwurst und Schnittlauch

Dauer
ca. 5 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1 BundSchnittlauch
  • 4 ScheibenVollkornbrot
  • 6 ggesalzene Butter, am besten mit Meersalz
  • 1 GlasKÜHNE Feine Gürkchen
  • 175 gGutfried Räucherfrische

Nährwerte

ca. 54 kcal (227 kJ) / 8 g Eiweiß / 2 g Fett / 0,2 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Herzhaftes Vollkornbrot mit Fleischwurst und Schnittlauch

1. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden und auf einem Teller verteilen.


2. Das Vollkornbrot mit Butter bestreichen und mit der gebutterten Seite sanft in den Schnittlauch drücken. Das Schnittlauchbrot halbieren und die Hälften zu je zwei Dreiecken schneiden.


3. Die Räucherfrische in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Je eine Scheibe Räucherfrische auf ein Dreieck legen. Die Brote auf einem Brettchen anrichten und mit der Länge nach halbierten Gürkchen verfeinern und servieren.


1. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden und auf einem Teller verteilen.


2. Das Vollkornbrot mit Butter bestreichen und mit der gebutterten Seite sanft in den Schnittlauch drücken. Das Schnittlauchbrot halbieren und die Hälften zu je zwei Dreiecken schneiden.


3. Die Räucherfrische in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Je eine Scheibe Räucherfrische auf ein Dreieck legen. Die Brote auf einem Brettchen anrichten und mit der Länge nach halbierten Gürkchen verfeinern und servieren.