Sie sind hier

Kässpätzle

mit Röstzwiebeln

Kässpätzle

mit Röstzwiebeln

Dauer
ca. 30 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 400 gSpätzle
  • 1Zwiebel (à 100 g)
  • 1 El.Butter
  • 200 gRaspelkäse (z. B. Emmentaler)
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 1 BundSchnittlauch
  • 4 El.KÜHNE Röstzwiebeln

Nährwerte

ca. 640 kcal (2682 kJ) / 28 g Eiweiß / 23 g Fett / 72 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Kässpätzle mit Röstzwiebeln

1. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen und abschrecken.

2. Zwiebel schälen, fein würfeln und in Butter 5 Minuten glasig schwitzen. Spätzle zugeben und 5 Minuten goldbraun anbraten. Käse zugeben und weiter braten, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Kässpätzle mit Schnittlauch und Kühne Röstzwiebeln bestreuen und servieren.

*Tipp: Probieren Sie dieses Gericht mit Ihren Lieblingsgurken von Kühne als knackige Beilage.*

1. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen und abschrecken.

2. Zwiebel schälen, fein würfeln und in Butter 5 Minuten glasig schwitzen. Spätzle zugeben und 5 Minuten goldbraun anbraten. Käse zugeben und weiter braten, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Kässpätzle mit Schnittlauch und Kühne Röstzwiebeln bestreuen und servieren.

*Tipp: Probieren Sie dieses Gericht mit Ihren Lieblingsgurken von Kühne als knackige Beilage.*