Paprika-Nacho-Dip mit Kichererbsen-Nachos

Sie sind hier

Paprika-Nacho-Dip mit Kichererbsen-Nachos

Paprika-Nacho-Dip mit Kichererbsen-Nachos

☆☆☆☆☆ (0) Jetzt bewerten
Wie hat es dir geschmeckt?
Dauer
ca. 20 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • Für den Dip:
  • 3Tomaten
  • 1rote Paprika
  • 4Zweige Petersilie
  • 2Frühlingszwiebelnr
  •  Etwas Kresse
  •  Salz, Pfeffer
  • Zum Servieren:
  • 1 TüteKÜHNE ENJOY Kichererbsen-Nachos Meersalz
Zubereitung
Paprika-Nacho-Dip mit Kichererbsen-Nachos
  1. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Paprika waschen und Strunk mit Kerngehäuse herausschneiden. Tomaten und Paprika in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen und hacken.
  2. Tomaten- und Paprikawürfel in einer Schüssel mit Kühne Made for Meat Flame Roasted Paprika vermengen. Petersilie und die Hälfte der Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  3. Dip mit restlichen Frühlingszwiebeln und Kresse garnieren und mit Kühne Kichererbsen-Nachos Meersalz servieren.

  1. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Paprika waschen und Strunk mit Kerngehäuse herausschneiden. Tomaten und Paprika in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen und hacken.
  2. Tomaten- und Paprikawürfel in einer Schüssel mit Kühne Made for Meat Flame Roasted Paprika vermengen. Petersilie und die Hälfte der Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  3. Dip mit restlichen Frühlingszwiebeln und Kresse garnieren und mit Kühne Kichererbsen-Nachos Meersalz servieren.

Rezeptsuche