Sie sind hier

Streetfood Gurken

Streetfood Gurken

Hol dir den Streetfood-Flavor!

Lust auf Streetfood in der heimischen Küche? Dann sind die neuen Sandwich Gurken, Burger Gurken und Salat Gurken die perfekten Basics für dich. Denn mit ihnen verwandelst du delicous Sandwiches, tasty Burger und köstliche Kartoffelsalate in echte Selfmade Streetfood Stars! Der würzig-süße Geschmack macht unsere knackigen Gurken zu einem richtigen Highlight!

Double Cheeseburger mit Jalapeñosauce

Unsere Burger Gurken verleihen jedem Burger das gewisse Extra. Die kleinen, runden Gurkenscheiben schmecken würzig-süßlich und dürfen auf keinem Burger fehlen! Damit du’s gleich ausprobieren kannst, haben wir hier ein richtig leckeres Rezept für dich: Double Cheeseburger mit Jalapeñosauce – yummi!

Sandwich „Southern Style“

Erst unsere neuen Sandwich Gurken machen aus einem belegten Toast ein richtiges Sandwich! Feine, längs geschnittene Gurkenscheiben, würzig-süß im Geschmack und perfekt für das knusprige Sandwich „Southern Style“ – probier’s gleich mal aus!

Kartoffelsalat mit Sesam und Weintrauben

Schnibbeln war gestern! Unsere neuen Salat Gurken sind schon fertig geschnitten und ergeben in Kombination mit Kartoffeln, Nudeln oder Reis ein echtes Dreamteam. So wie zum Beispiel im leckeren Kartoffelsalat mit crunchy Sesam & Weintrauben. Gleich mal nachmachen und schmecken lassen!

Streetfood

Was ist das überhaupt?

Unter Streetfood versteht man Gerichte, die schnell zubereitet und oftmals aus einem fahrbaren Verkaufswagen heraus angeboten werden und die direkt auf die Hand kommen und gegessen werden. Also quasi Fast Food? Nicht ganz! Streetfood gleicht schon eher einer Kultur und die Zutaten sind meist hochwertiger und damit auch teurer, als beim klassischen Fast Food. Auch ist die Auswahl deutlich größer: Vom klassischen Burger über Sandwiches bis hin zu exotischem Asia oder Indian Food ist alles dabei, was das Genießer-Herz begehrt.

All over the world

Wenn man an den Ursprung des Streetfoods denkt, kommen einem wohl zuerst Asien und Thailand in den Sinn. Aber auch andere Orte haben eine echte Streetfood-Kultur. So zum Beispiel in Istanbul, Marrakesch, Tel Aviv, London, Texas und sogar Brüssel. Von exotischen Speisen über Fisch und Fleisch bis hin zu Vegetarischem ist wirklich alles dabei und so kommt hier jeder auf den Geschmack. Haltet bei eurer nächsten Reise also mal die Augen offen, was die Stadt, in der ihr gerade seid, an kulinarischen Streetfood-Highlights zu bieten hat!

Was geht wo?

Wer sich durch Gerichte der ganzen Welt schlemmen und immer was Neues entdecken möchte, sollte unbedingt einmal ein Streetfood-Festival besuchen. Dort gibt es kulinarisches für jeden Geschmack und ein einzigartiges Flair, das man erleben muss. In so gut wie jeder größeren deutschen Stadt finden in unregelmäßigen Abständen Streetfood-Festivals statt – bestimmt ist bald auch eins in eurer Nähe dabei.

Festivals im Überblick

Streetfood-Festivals sind beliebt wie nie und finden regelmäßig in ganz Deutschland statt. Damit ihr bei so viel Auswahl nicht den Überblick verliert und genau wisst, wann ein Streetfood Festival in eurer Nähe stattfindet, haben wir euch einmal die coolsten Events für kulinarische Gaumenfreuden rausgesucht. Schaut doch mal gleich hier nach, wann ihr es euch mal wieder so richtig schmecken lassen könnt!

Nur ein Hype oder mehr?

Trends kommen und gehen, aber einer bleibt: Streetfood! Die leckeren Gerichte auf die Hand begeistern immer mehr Menschen. Das könnte daran liegen, dass sich diese Art von Essen durch Authentizität, Freude an der experimentellen Küche, Kreativität und Einfachheit auszeichnet. Außerdem ist das Angebot auf einem Streetfood-Festival meist größer, als in jedem Restaurant. So entdeckt ihr auch Speisen, die ihr vorher gar nicht kanntet oder für die ihr weit reisen müsstet, fast vor eurer Haustür.

Craft Gurken

Craft Gurken

Das könnte DICH auch interessieren