Sie sind hier

Teilnahmebedingungen für das Webseiten-Gewinnspiel zu den Streetfood- & Craft-Gurken

  • 1. Veranstalter

    Die Carl Kühne KG (GmbH & Co.), Kühnehöfe 11, 22761 Hamburg, nachfolgend „Kühne“, ist Veranstalter der o. g. Gewinnspiele, die in der Zeit (Aktionszeitraum) vom 05.11.2018 - 18.11.2018 23:59 Uhr (Craft Gurken) und 19.11.2018 - 30.11.2018 23:59 Uhr (Streetfood Gurken) stattfinden.

  • 2. Ablauf des Gewinnspiels

    1. Am Gewinnspiel können nur natürliche Personen teilnehmen, die über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen und mindestens 18 Jahre alt sind. Die Teilnahme findet ausschließlich online statt. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Kühne und die jeweiligen Angehörigen der vorbezeichneten Mitarbeiter.
       
    2. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch Ausfüllen des Gewinnspielformulars, Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen und Lösung der Spielaufgabe. Sollte ein Teilnehmer die Gewinnspielaufgabe fehlerhaft lösen, ist er nicht zu einer erneuten Lösung der Gewinnspielaufgabe berechtigt. Der Gewinner wird nach Ende des Aktionszeitraums gezogen und benachrichtigt.
       
    3. Als Preis für die richtige Beantwortung der Gewinnspielfrage erhält der Gewinner des o. g. Gewinnspiels (Craft Gurken) einen Rosenstein & Söhne Profi Standmixer plus ein Cocktail Shaker Set und der Gewinner des o. g. Gewinnspiels (Streetfood Gurken) ein Frankfurter Brett.
       
    4. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.
       
    5. Pro Haushalt kann die Aktion nur einmal durchgeführt werden. Weitere Einsendungen werden nicht berücksichtigt.
       
    6. Kühne ist für die Richtigkeit der Angaben der E-Mail-Adresse nicht verantwortlich. Sollte im Übrigen ein Zustellversuch fehlschlagen, ist Kühne nicht zu einem erneuten Zustellversuch verpflichtet.
       
    7. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unentgeltlich. Der Teilnehmer muss lediglich die Kosten tragen, die mit der Teilnahme über das Internet verbunden sind (Nutzungsentgelt).

     

  • 3. Gewinnspielausschlüsse

    Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Kühne ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation usw. vorliegen. Eine Teilnahme im fremden Namen, insbesondere durch Gewinnspielagenturen, ist nicht erlaubt. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

  • 4. Änderungen der Teilnahmebedingungen und Beendigung des Gewinnspiels

    Kühne kann das Gewinnspiel jederzeit beenden, soweit dies aufgrund von widrigen Umständen erforderlich wird, die Kühne nicht anderweitig abwenden kann.

     

    Ferner kann Kühne das Gewinnspiel aus gleichen Gründen jederzeit ändern oder aussetzen, wenn nur so eine ordnungsgemäße Gesamt - Durchführung des Gewinnspiels gewährleistet werden kann.

     

    Falls eine derartige Modifikation/ Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist Kühne berechtigt, von dieser Person den Ersatz des entstandenen Schadens zu verlangen.

  • 5. Haftungsbeschränkungen

    Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Kühne übernimmt keinerlei Haftung, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Kühne vorliegt. Zwingende Haftungsregeln (insbesondere nach lebensmittelrechtlichen Vorschriften) sind von der vorstehenden Haftungsbeschränkung jedoch ausgenommen.

     

    Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte, außerhalb des Einflussbereichs von Kühne,  übernimmt Kühne keinerlei Haftung.

  • 6. Sonstiges

    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Eine evtl. unwirksame Klausel wird durch eine wirtschaftlich vergleichbare Regelung ersetzt.

  • 7. Kontaktinformationen

    Carl Kühne KG (GmbH & Co.)
    Kühnehöfe 11
    22761 Hamburg

     

    info@kuehne.de

Teilnahmebedingungen für das Facebook-Gewinnspiel zu den Streetfood- & Craft-Gurken

  • I. Veranstalter

    1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Carl Kühne KG (GmbH & Co.) (im Folgenden „Kühne“ genannt).
       
    2. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, insbesondere wird es nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin stellt daher mit seiner/ ihrer Teilnahme am Gewinnspiel Facebook ausdrücklich von jeglicher Haftung für Ansprüche wegen der Teilnahme und/ oder Durchführung des Gewinnspiels frei. Sämtliche Beschwerden oder sonstigen Anfragen zu dem Gewinnspiel sind ausschließlich an Kühne (E-Mail: info@kuehne.de) zu richten.
  • II. Teilnahmeberechtigung

    1. Teilnehmen kann jede natürliche Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter/-innen der Carl Kühne KG (GmbH & Co.) und deren Angehörige dürfen leider nicht teilnehmen.
       
    2. Die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist pro Haushalt nur jeweils einmal möglich.
       
    3. Die Teilnahme mit einem Fake-Profil oder mit sonstigen Profilen mit einer falschen Identität bzw. mit einer angenommenen Identität eines Dritten ist verboten. Die Teilnahme über automatisierte Verfahren (z.B. über einen Gewinnspielservice-Anbieter) ist ebenfalls ausgeschlossen.
  • III. Ablauf des Gewinnspiels/ Teilnahmeschluss

    1. Die Einzelheiten zur Teilnahmemöglichkeit sind im jeweiligen Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook beschrieben.
       
    2. Eine Teilnahme ist nur bis zu dem im jeweiligen Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook ausgelobten Teilnahmeschluss möglich.
       
    3. Dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin ist es untersagt im Rahmen der Gewinnspielteilnahme Inhalte zu posten, die gegen die guten Sitten und geltenden Gesetze verstoßen. Hierzu zählen insbesondere Inhalte beleidigender, pornographischer, gewaltverherrlichender Art oder Inhalte, die als Gegenstand den sexuellen Missbrauch von Kindern haben, Kennzeichen verfassungswidriger Parteien oder ihrer Ersatzorganisationen oder diskriminierende Aussagen und Darstellungen hinsichtlich Rasse, Ethnizität, Hautfarbe, nationale Herkunft, Religion, Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, Familienstatus, Behinderung, Gesundheitszustand oder genetische Erkrankung enthalten.
       
    4. Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin sichert zu, dass die im Rahmen der Gewinnspielteilnahme geposteten Inhalte frei von Rechten Dritter sind und stellt Kühne insoweit von allen Ansprüchen Dritter frei.
  • IV. Gewinne

    1. Es werden jeweils die im Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook ausgelobten Gewinne verlost.
       
    2. Sofern im Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook nicht anders beschrieben, werden die Gewinne unter allen Teilnehmern/ Teilnehmerinnen, die ordnungsgemäß, entsprechend der im Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook beschriebenen Teilnahmemöglichkeit teilgenommen haben, per Zufallsprinzip innerhalb von 72 Stunden nach dem Teilnahmeschluss ermittelt.
       
    3. Die jeweiligen Gewinner/ Gewinnerinnen werden nach Abschluss des Gewinnspiels im jeweiligen Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook namentlich mit dem auf Facebook angegebenen Namen bekanntgegeben und durch einen Facebook-Kommentar informiert. Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin erklärt sich damit einverstanden. Ausgeloste Gewinner/ Gewinnerinen haben ab der Bekanntgabe 3 Tage Zeit ihren Gewinnanspruch durch Zusendung ihrer wahrheitsgemäßen und vollständigen Kontaktdaten (Vorname, Nachname, postalische Adresse) in einer persönlichen Nachricht über die Kühne-Facebookseite geltend zu machen (im Folgenden „Gewinn-Rückmeldung“ genannt). Erfolgt die Gewinn-Rückmeldung nicht innerhalb der Frist und/ oder nicht ordnungsgemäß verfällt der Gewinnanspruch. Kühne behält sich in diesem Fall vor, einen Ersatzgewinner/ eine Ersatzgewinnerin wiederrum per Zufallsprinzip zu ermitteln. Ein Anspruch hierauf besteht jedoch nicht.
       
    4. Der Versand der Gewinne erfolgt kostenfrei per Post innerhalb von 2 Wochen nach der Gewinn-Rückmeldung an die in der Gewinn-Rückmeldung angegebene postalische Adresse. Sollte eine Zustellung an die angegebene Adresse nicht möglich sein, verfällt der Gewinnanspruch.
       
    5. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen werden.
  • V. Datenschutz

    1. Die im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen Daten werden ausschließlich für die Abwicklung des Gewinnspiels genutzt.
       
    2. Mehr Informationen können aus dem Datenschutzhinweis für die Facebook-Seite von Kühne entnommen werden unter: https://www.kuehne.de/datenschutz
  • VI. Sonstiges

    1. Kühne behält sich vor, Teilnehmer/ Teilnehmerinnen bei der Feststellung und/ oder beim Verdacht von Manipulationen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gleiches gilt bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen. Im Falle von Manipulationen bzw. eines Verdachtes von Manipulationen können etwaige Gewinne auch nachträglich wieder aberkannt und zurückgefordert werden. Ein Verdacht auf eine Manipulation liegt insbesondere auch vor, wenn die im Rahmen der Gewinn-Rückmeldung angegebene Identität Zweifel daran aufkommen lässt, dass diese mit dem Facebook-Profil, welches als Gewinner ausgelost wurde, übereinstimmt.
       
    2. Kühne behält sich zudem vor, dass Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, wenn eine Durchführung auf Grund von Umständen, die eine weitere Durchführung nicht mehr möglich machen oder deutlich erschweren, z.B. bei technischen Störungen, bei dem Verdacht oder der Feststellung von Manipulationen bzw. Manipulationsversuchen oder bei Entscheidungen durch Facebook. Eine Verlosung der Gewinne findet im Falle eines vorzeitigen Abbruchs nicht statt.
       
    3. Kühne übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit und Funktionalität der Kühne -Firmenseite auf Facebook und/ oder des Kühne Gewinnspiel-Posting auf Facebook sowie der dortigen Kommentierfunktion bzw. der sonstigen Funktionen.
       
    4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht.
       
    5. Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.
       
    6. Alle Teilnehmer/-innen erkennen mit ihrer Teilnahme diese Teilnahmebedingungen an.

     

     

    Stand: Oktober 2018; Carl Kühne KG (GmbH & Co.)

Datenschutzhinweis für die Kühne Facebook-Seite

  • 1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

    Verantwortlicher im Sinne der datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist die Carl Kühne KG (GmbH & Co.), handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE. Bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz können sich betroffene Personen direkt an uns oder an unseren Datenschutzbeauftragten wenden unter:

    Markus Entlinger

    Kühnehöfe 11

    D-22761 Hamburg

    Datenschutzbeauftragter@Kuehne.de

  • 2. Keine regelmäßige Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Bei Ihrem Besuch auf unserer Facebook-Seite, erheben und verarbeiten wir von Ihnen regelmäßig keine personenbezogenen Daten. Eine Verarbeitung erfolgt in der Regel durch Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Deren Datenschutzrichtlinie können sie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation abrufen.

  • 3. Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ausnahmefällen

    Sollten wir in Ausnahmefällen Ihre personenbezogenen Daten (z.B. aus Kommentaren) bei uns (außerhalb von Facebook) weiterverarbeiten, dann geschieht dies ausschließlich zu eigenen Zwecken, z.B. zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder für Gewinnbenachrichtigungen. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO im Übrigen erfolgt eine Verarbeitung nur aus berechtigtem Interesse bspw. bei dem konkreten Verdacht einer Straftat gem. Art. 6 Abs. lit. f) DSGVO. Ihre Daten werden bei Zweckfortfall gelöscht, sofern keine Aufbewahrungspflicht besteht. Mehr über Datenschutz bei der Carl Kühne KG (GmbH & Co.) und über Ihre Rechte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung auf unserer Website unter: https://alpina-farben.de/datenschutz/ 

     

    Stand: November 2018; Carl Kühne KG (GmbH & Co.)