Sie sind hier

Bewerben bei Kühne Ausbildung, Praktikum und Stellenangebote

Bewerben bei Kühne

Ausbildung, Praktikum und Stellenangebote

Ausbildung

Der perfekte Start ins Berufsleben

Werde Azubi bei Kühne! Im Bereich der Berufsausbildung besteht die Möglichkeit, sowohl kaufmännische als auch gewerbliche Ausbildungsberufe an unseren Kühne-Standorten zu erlernen. Am Standort Hamburg wirst du als Auszubildender bereits zu einem jungen Unternehmer und trägst gemeinsam mit allen anderen Auszubildenden die Verantwortung für den Hausverkauf "Kühne Schlemmerland". Dort verkaufst du unsere Kühne Produkte und steuerst selbstständig alle damit verbundenen Unternehmensprozesse. Übernahme von Verantwortung, Selbstständigkeit und ein Blick über den Tellerrand hinaus sind für uns wichtige Ausbildungsinhalte, um unseren Kühne Nachwuchs auf die späteren Tätigkeiten vorzubereiten. Du erhältst Einblicke in die Prozesse eines modernen Industrieunternehmens und wirst mit den Tätigkeiten und Abläufen der verschiedenen Abteilungen betraut.

An allen Standorten bilden wir zielgerichtet aus, um den Auszubildenden bei Kühne eine Zukunft zu geben. Zudem unterstützen wir sehr gern Umschüler bei ihrer beruflichen Neuorientierung, indem wir ihnen als Partner für die Praxisphasen der Umschulung zur Seite stehen.

Willst du zum Kühne Azubi-Team gehören? Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Derzeit bieten wir die Ausbildung zu folgenden Berufen an:

  • Industriekauffrau/-mann

    Was wünsche ich mir?
    Ich möchte eine abwechslungsreiche Ausbildung, bei der ich unterschiedliche Fachbereiche kennenlerne und in den jeweiligen Abteilungen direkt in den Beruf einsteigen kann.

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Als Industriekaufmann/-frau bei Kühne lerne ich neben vielen unterschiedlichen Geschäftsbereichen auch die große Produktvielfalt von Kühne kennen. Die Rohstoffbeschaffung, Produktkalkulationen oder die Entwicklung eines Neuproduktes sowie Vertriebsarbeit sind für mich nach der Ausbildung keine Fremdwörter mehr. Darüber hinaus beschäftige ich mich beispielsweise mit Projektaufgaben für den Kühne Senf oder analysiere die Verkaufzahlen vom Kühne Rotkohl. Das heißt, Abwechslung und immer wieder neue spannende Aufgaben. Genau das, was ich will!

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen guten mittleren Bildungsabschluss bei 3-jähriger Ausbildungsdauer und ein gutes Abitur bei 2,5-jähriger Ausbildungs­dauer (eine 2,5-jährige Ausbildung wird am Standort Hamburg angeboten).

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich zeige Einsatzbereitschaft und Engagement
    • Ich arbeite sehr genau und habe Freude am Umgang mit Zahlen
    • Mein sprachliches Geschick war schon immer gut
    • Ich arbeite kundenorientiert
    • Ich besitze eine schnelle Auffassungsgabe

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 2,5 (Hamburg) bzw. 3 Jahre (Straelen, Schweinfurt).
     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Hamburg: 01.08.2017
    • In Straelen: 01.08.2017
    • In Schweinfurt: 01.09.2017

    Wer ist mein Ansprechpartner?

  • Industriemechaniker

    Was wünsche ich mir?
    Kleine Schrauben festziehen, das reicht mir nicht. Ich will an großen Maschinen rumschrauben, bohren, drehen, fräsen, schleifen, feilen, schweißen und löten.

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Als Mechaniker arbeite ich am Herzen von Maschinen, Apparaten und Instrumenten: den beweglichen Teilen. Ich stelle sie aus Stahl oder Kunststoff her und montiere sie. Dabei setze ich die Vorgaben der technischen Zeichnungen exakt um, denn damit die Werkstücke hinterher perfekt passen, müssen sie auf Hundertstel-, manchmal Tausendstelmillimeter genau gefertigt sein. Und nur wenn sie perfekt passen, kann die Maschine perfekt arbeiten.

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen guten Schulabschluss mit guten Leistungen in Mathematik und Physik.

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich zeige Einsatzbereitschaft und Engagement
    • Mein technisches Verständnis war schon immer gut
    • Ich habe Freude am Umgang mit Zahlen
    • Ich lege großen Wert auf Qualität und Genauigkeit bei der Arbeit
    • Ich besitze eine schnelle Auffassungsgabe

     

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Schweinfurt: 01.09.2017

    Wer ist mein Ansprechpartner?

  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik

    Was wünsche ich mir?
    Ich mag es, Abläufe zu planen, zu organisieren und mich mit anderen abzustimmen. Ich beschäftige mich mit Details, denn dabei entstehen neue Ideen.

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Ich sorge dafür, dass die Produkte von Kühne immer lecker in die Verpackung kommen und frisch bleiben, bis sie beim Kunden auf dem Teller landen. Ich weiß, wie man Rohprodukte richtig behandelt, lagert und verarbeitet. Für die unterschiedlichen Rezepturen richte ich Maschinen und Anlagen ein, bediene diese und überwache sie. Außerdem stelle ich durch rechtzeitiges Nachbestellen von Rohprodukten sicher, dass die Teller nie leer bleiben!

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen guten Schulabschluss.

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich zeige Einsatzbereitschaft und Engagement
    • Ich habe Freude am Überwachen und Disponieren
    • Ich habe ein hohes Verantwortungsbewusstsein
    • Mein technisches Verständnis war schon immer gut
    • Ich zeige gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Mathematik
    • Ich zeige großes Interesse an biologischen und chemischen Vorgängen

     

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Berlin: 01.09.2017
    • In Schweinfurt: 01.09.2017
    • In Straelen: 01.08.2017
    • In Hagenow: 01.08.2017

    Wer ist mein Ansprechpartner?

  • Fachkraft für Lagerlogistik

    Was wünsche ich mir?
    Ich mag es, Ordnung zu schaffen und für jedes Ding den richtigen Platz zu finden. Und alles immer noch ein bisschen besser und schneller zu machen.

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Unordnung ist das einzige, was in einem Warenlager keinen Platz hat. Schon beim Wareneingang kontrolliere ich den Zustand und die Menge und reklamiere, wenn nicht alle Waren angekommen sind oder diese sich in schlechtem Zustand befinden. Ich sorge dafür, dass alles sauber verstaut und schnell wieder zum Warenausgang gelangen kann. Denn ich stelle auch die Waren für den Versand zusammen und achte dabei auf die richtige Verpackung und Beschriftung. Auch um die Versand- und Begleitpapiere kümmere ich mich – und damit um einen reibungslosen Transport.

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen guten mittleren Bildungsabschluss.

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich zeige Einsatzbereitschaft und Engagement
    • Ich arbeite kundenorientiert
    • Ich habe Spaß am Arbeiten mit dem Computer
    • Ich habe Freude am Umgang mit Zahlen
    • Mein räumliches Denken war schon immer gut
    • Ich kann gut organisieren

     

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Schweinfurt: 01.09.2017
    • In Hagenow: 01.08.2017
    • In Berlin: 01.09.2017

    Wer ist mein Ansprechpartner?

  • Maschinen- und Anlagenführer/in

    Was wünsche ich mir?
    Ich möchte Maschinen nicht nur bedienen können, sondern sie in- und auswendig kennenlernen. Ich mag es, Fehlern auf die Schliche zu kommen und sie zu beheben.

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Ohne mich läuft nichts! Denn damit Werkzeugmaschinen richtig arbeiten können, muss ich die Abläufe vorbreiten und die Maschinen sorgfältig einrichten. Ich bediene, warte und rüste um, falls veränderte Arbeitsabläufe ausgeführt werden sollen. Ich kenne jedes Teil und tausche es aus, wenn es verschlissen ist. Wird ein Fehler festgestellt, suche, finde und behebe ich ihn schnell, damit alles möglichst bald wieder rundläuft.

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen Hauptschulabschluss.

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich zeige Einsatzbereitschaft und Engagement
    • Ich besitze gute praktische Fähigkeiten
    • Ich repariere gerne

     

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 2 Jahre.

     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Hagenow: 01.08.2017

    Wer ist mein Ansprechpartner?

  • Mechatroniker/in

    Was wünsche ich mir?
    Ich möchte planen, zusammenbauen, verdrahten, installieren, prüfen, dokumentieren...

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Mit einem breit angelegten Wissen im Metall- und Elektrobereich kann ich Maschinen und Anlagen korrekt zusammenbauen. Ich kann den ganzen Produktionsablauf der Produktions- und Abfüllanlagen zur Feinkostherstellung überwachen, kann Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten durchführen, bis hin zur Installation und Inbetriebnahme. Damit die Maschinen sicher sind, führe ich die Qualitätskontrolle durch.

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen guten Mittleren Schulabschluss (MSA).

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich habe technisches Verständnis
    • Ich kann mich gut konzentrieren
    • Ich habe ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen

     

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Berlin: 01.09.2017
    • In Schweinfurt: 01.09.2017

    Wer ist mein Ansprechpartner?

  • Fachlagerist

    Was wünsche ich mir?
    Ich mag es, Ordnung zu schaffen und für jedes Ding den richtigen Platz zu finden. Und alles immer noch ein bisschen besser und schneller zu machen.

     

    Wie sieht mein Berufsbild aus?
    Unordnung ist das einzige, was in einem Warenlager keinen Platz hat. Schon beim Wareneingang kontrolliere ich den Zustand und die Menge und reklamiere, wenn nicht alle Waren angekommen sind oder diese sich in schlechtem Zustand befinden. Ich sorge dafür, dass alles sauber verstaut und schnell wieder zum Warenausgang gelangen kann. Denn ich stelle auch die Waren für den Versand zusammen und achte dabei auf die richtige Verpackung und Beschriftung. Auch um die Versand- und Begleitpapiere kümmere ich mich – und damit um einen reibungslosen Transport.

     

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
    Für die Ausbildung brauche ich einen guten Hauptschulabschluss.

     

    Welche Eigenschaften habe ich?

    • Ich zeige Einsatzbereitschaft und Engagement
    • Ich arbeite kundenorientiert
    • Ich habe Spaß am Arbeiten mit dem Computer
    • Ich habe Freude am Umgang mit Zahlen
    • Mein räumliches Denken war schon immer gut
    • Ich kann gut organisieren

     

    Wie lange dauert meine Ausbildung?
    Die Ausbildung dauert 2 Jahre.

     

    Wie bewerbe ich mich?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Wo & ab wann findet die Ausbildung statt?

    • In Hagenow: 01.08.2016

    Wer ist mein Ansprechpartner?

Praktikum & studentische Aushilfstätigkeit

Während Ihres Praktikums oder studentischer Aushilfstätigkeit unterstützen Sie eine unserer Fachabteilungen im Tagesgeschäft und übernehmen Aufgaben und Projekte, die zu Ihrem Studienschwerpunkt passen. Sie lernen den Arbeitsalltag im Familienunternehmen Kühne nicht nur kennen, sondern gestalten ihn aktiv mit und sammeln so wertvolle Erfahrungen.

Kühne bietet Praktika und Aushilfstätigkeiten für Studenten in verschiedenen Bereichen an:

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Controlling
  • Forschung und Entwicklung
  • Qualitätssicherung
  • Business to Business-Systemgastronomie
  • Export
  • Einkauf
  • Verpackungsentwicklung

Hier für ein Praktikum bewerben

Hier für eine studentische Aushilfstätigkeit bewerben

Professionals

Wir bieten interessante Einstiegspositionen für Absolventen an, denn wir sehen unsere vielversprechenden ambitionierten Talente von heute als die Manager von morgen.

Sie verfügen bereits über Berufserfahrung und möchten zum Erfolg von Kühne beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sollten Sie kein passende Stellenangebot in unseren ausgeschriebenen Stellen finden, übersenden Sie uns gern Ihre Initiativbewerbung.