DATENSCHUTZ Privacy Policy

DATENSCHUTZ

Privacy Policy

Wir wünschen, dass Sie bedenkenfrei auf die Informationen/Angebote unserer Websites Zugriff nehmen. Wir können Ihnen daher versichern, dass wir außerordentlich verantwortungsvoll unter strenger Einhaltung gesetzlicher Vorschriften mit Ihren personenbezogenen elektronischen Daten umgehen. Die nachfolgenden Datenschutzbedingungen informieren Sie über die Einzelheiten der von uns ergriffenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten und über den Umgang mit Ihren Daten.

 

1. Keine personenbezogene Auswertung Ihrer Daten ohne Einwilligung

Aus Gründen der Datensicherheit werden beim Zugriff auf unsere Websites folgende Daten  in einem Log-File gespeichert:             

•  IP-Adresse,
•  Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
•  Name der aufgerufenen Datei,
•  Zugriffsstatus (OK, Partieller Inhalt, Dokument nicht gefunden, usw.),
•  Seite, von der aus der Zugriff erfolgte,
•  Top-Level domain (z. B. *.de, *.eu, *.com etc),
•  verwendeter Webbrowser,
•  verwendetes Betriebssystem.

Kühne wertet diese Daten lediglich anonym und ausschließlich zu statistischen Zwecken aus, beispielsweise um festzustellen, an welchen Tagen wie viele Zugriffe stattfinden. Kühne  verarbeitet diese Daten also in keiner Weise personenbezogen. Diese Daten sind vor Unbefugten geschützt und werden lediglich an beteiligte Dienstleister bekannt gegeben. In Ausnahmefällen verwenden wir jedoch dann Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies zur Durchführung von Aktionen oder Gewinnspielen unumgänglich ist und Sie ausdrücklich und unmissverständlich Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Angaben erteilt haben. Um diese Angaben gegen Veränderung, Entwendung oder Zugriffe Dritter zu schützen, haben wir die erforderlichen elektronischen Schutzmaßnahmen installiert. Ihre personenbezogenen Angaben werden spätestens bei Beendigung entsprechender Aktionen/Gewinnspiele wieder gelöscht, es sei denn, Sie haben uns ausdrücklich um Aufnahme in den Kühne-Newsletter gebeten. 

 

2. Verknüpfungen auf Webseiten Dritter

Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bietet Kühne auf seiner Website sogenannte Links zu anderen Websites an. Die Aktivierung bestimmter Verknüpfungen auf unserer Website hat unter Umständen zur Folge, dass die entsprechende Seite verlassen und der Benutzer auf eine externe, "fremde" Website eines Dritten weitergeleitet wird. Derartige Websites von Dritten sind dem Einfluss von Kühne vollständig entzogen, weshalb für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit von Inhalten sowie für sämtliche darauf enthaltene Angebote und Dienstleistungen keinerlei Verantwortung übernommen werden kann. Die vorbezeichneten Hinweise gelten auch dann, wenn Kühne zur Durchführung von Gewinnspielen / Aktionen externe Dienstleister einsetzt. Für das Setzen eines Links auf einer fremden Website zu unserer Website ist stets vorher die ausdrückliche schriftliche Einwilligung der Carl Kühne KG einzuholen.

 

3. Soziale Netzwerke

Kühne bietet auf seiner Website ebenfalls Links zu externen sozialen Netzwerken an. Diese Verbindungen werden nicht bereits bei Besuch unserer Website aktiviert, sondern erst bei Anklicken des angebotenen Links. Soweit Sie den angebotenen Link verwenden, kann es zu einer Übermittlung Ihrer Nutzerdaten an das jeweilige soziale Netzwerk und einer dortigen Verarbeitung Ihrer Daten kommen. Möchten Sie verhindern,  dass Ihr Besuch auf unserer Website bei Ihrem sozialen Netzwerk bekannt wird, so müssen Sie sich vor dem Anklicken des Links aus Ihrem Netzwerk-Account ausloggen. Die Handhabung und Verarbeitung Ihrer Daten im sozialen Netzwerk nach Anklicken des Links liegen außerhalb unseres Einflussbereichs. Der dortige Umgang  mit Ihren Daten unterliegt daher allein den Regelungen und der Verantwortung des jeweiligen Netzwerkes.  

 

4. Cookies (sog. Tracking Technology)

Auch wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Websites leichter zu gestalten. Bei Nutzung unserer Websites können daher kurze Textdateien entstehen, die auf Ihrem Computer abgespeichert werden. Mit Hilfe der Cookies können wir diejenigen Nutzer erkennen, die unsere Websites wiederkehrend benutzen. Diese Erkennung erfolgt selbstverständlich ohne Speicherung einer vollständigen IP-Adresse, also anonymisiert, ohne Speicherung personenbezogener Angaben. Rückschlüsse auf den User können daher nicht gezogen werden. Auf Grund der Wiedererkennung können wir unsere Websites an die Wünsche unserer Website-Besucher angleichen und entsprechend optimierte Informationen anbieten. Dieser Wiedererkennungs- und Seitenoptimierungsservice wird über die Firma Etracker GmbH geleistet. Wir haben uns für dieses Unternehmen entscheiden, weil es in Hamburg ansässig ist und damit dem deutschen Datenschutzrecht unterliegt. Den vorbezeichneten Service können Sie allerdings unter folgendem Link deaktivieren: http://www.etracker.de/privacy?et=uYVidV. Sollten Sie sich für eine Deaktivierung entscheiden, können Sie allerdings unter Umständen unsere Website-Angebote nicht vollumfänglich nutzen. Die Entfernung bereits auf Ihrem Computer gespeicherter Wiedererkennungs- und Seitenoptimierungsservice-Cookies erfolgt durch Löschen temporärer Websites.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics deaktivieren

 

5. Schutz von Kindern und Jugendlichen

Wir möchten (z. B. bei Aktionen oder Gewinnspielen) keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren speichern, wenn die Eltern oder Erziehungsberechtigten hiermit nicht einverstanden sind. Auf deren entsprechenden Hinweis werden wir daher unverzüglich entsprechende Angaben löschen.

 

6. Datensicherheit

Bei einer elektronischen Kontaktaufnahme oder Kommunikation werden Daten des Benutzers grundsätzlich über ein offenes,  jedermann zugängliches Netz transportiert. Zudem zirkulieren die Daten unter Umständen grenzüberschreitend, selbst wenn sich Sender und Empfänger im gleichen Staat befinden. Sofern die einzelnen Datenpakete verschlüsselt übermittelt werden, bleiben dennoch Absender und Empfänger unverschlüsselt. Es kann somit nicht ausgeschlossen werden, dass so gesendete Daten von Dritten eingesehen und Kontaktaufnahmen zu Kühne nachvollzogen werden können. Bitte denken Sie daran, dass die Diskretion bei der Kommunikation via E-Mail systembedingt nicht gewährleistet ist. Innerhalb von Kühne werden personenbezogene Daten in einer (z. B. durch Firewalls) geschützten Umgebung übermittelt und gespeichert (soweit Sie uns zur Speicherung ermächtigt haben). Kühne ergreift alle angemessenen Maßnahmen um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten von Dritten nicht eingesehen werden können. Davon ausgenommen sind Partner, welche im Auftrag von Kühne Dienstleistungen für den Website-Benutzer erbringen. Kühne lässt sich jedoch ausdrücklich zusichern, dass der Partner über eine gleichwertige Privacy und Security Policy verfügt.

 

7. Datenoffenlegung auf Grund zwingender behördlicher Maßnahmen

Kühne kann in Ausnahmefällen auf Grund zwingender gesetzlicher Vorschriften oder behördlicher Maßnahmen verpflichtet sein, personenbezogene Daten offen zu legen. Sollte einmal eine derartige Verpflichtung erfolgen, so wird Kühne diese vor der Offenlegung von Daten sorgfältig prüfen.

 

8. Datenschutzbeauftragter  /  Kommunikation über Datenschutz

Sollten sich für Sie einmal im Hinblick auf Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten Fragen oder Anregungen ergeben, steht Ihnen gern unser Datenschutzbeauftragter zur Kommunikation zur Verfügung.
Wenden Sie sich bitte an:

Email: datenschutzbeauftragter@kuehne.de

oder Postanschrift:  Carl Kühne KG (GmbH & Co.), Datenschutzbeauftragter, Kühnehöfe 11, D-22761 Hamburg

 

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Kühne behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung jederzeit ohne vorherige Ankündigungen und ohne Angabe von Gründen im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

[Stand: 28.01.2016]

© CARL KÜHNE KG (GmbH & Co.) 2016. Alle Rechte vorbehalten.