Sie sind hier

ENJOY Himbeer Vinaigrette

Jetzt kaufen auf:

ENJOY Himbeer Vinaigrette mit wertvollem Rapsöl

Das Fett muss weg! Aber bitte nur das böse, denn von Omega-3-Fettsäuren kannst Du nicht genug bekommen. Davon steckt jede Menge in dem Rapsöl, das wir für unsere leckere ENJOY Himbeer-Vinaigrette verwenden.

Und warum nicht ab und zu etwas Neues ausprobieren? Dressing aus den üblichen Zutaten wie Balsamico, Essig, Salz und Pfeffer oder Senf und Honig kennt jeder. Himbeeren gehören auf den ersten Blick zwar in den Obstsalat. Wer offen für Neues ist, wird jedoch überrascht sein, welch feinen Effekt unser außergewöhnliches Himbeerdressing auf normale Salate hat. Besonders schmackhaft ist es in Kombination mit herbem Rucola oder kräftigem Feldsalat. Auch wenn Du gerne Ziegenkäsestückchen in Deinen Salat gibst, ist die fruchtige Salatsauce eine gute Wahl.

Also: ENJOY Himbeerdressing einmal kräftig durchschütteln und ab damit auf die knackigen Blattsalate. Für die Optik lohnt es sich, noch ein paar frische Himbeeren über den angerichteten Salat zu geben. Und wer es noch ausgefallener mag: Lecker schmeckt das fruchtige Dressing auch zu Gegrilltem. Sogar Spargel peppst Du mit der pinken Köstlichkeit auf. Klingt verrückt? Probier’s aus! Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken.



Größen:
300ml-Flasche |

vegan
Gut zu wissen:
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farbstoffe
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • vegetarisch
  • vegan
  • ohne Geschmacksverstärker

Zutaten

Das Produkt entspricht den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und der EU.

Unsere Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind daher nur die vollständigen Angaben auf der Produktverpackung.

Wasser, Himbeersaft aus Himbeersaftkonzentrat (36 %), Rapsöl (30 %), Zucker, Weißweinessig, Salz, Verdickungsmittel Xanthan, Pfefferextrakt

Allergenhaltige Zutaten

Keine

NÄHRWERTE pro 100 ml

Energie: 1313 kJ / 317 kcal
Fett: 28 g
davon gesättigte Fettsäuren 1.8 g
Kohlenhydrate: 15 g
davon Zucker 13 g
Ballaststoffe: 0.6 g
Eiweiß: 0.1 g
Salz: 1.8 g

STRETCHING

MACHT DICH FIT

Stretching ist – neben Ausdauersportarten wie Joggen und Radfahren – eine gute Methode, fit und beweglich zu bleiben. Außerdem hilft Stretching gegen Muskelkater. 

„Stretching ist kein Krafttraining, sondern eine Dehnung der Muskel-Sehnen-Einheit“, sagt Professor Dr. Lohrer, Ärztlicher Direktor des Sportmedizinischen Instituts Frankfurt am Main. „Stretching ist kein Wippen, sondern eine statische Dehnungsübung.“ Wie intensiv die körperliche Belastung ausfällt, müsse jeder für sich selbst herausfinden. Bei Schmerzen oder Ziehen gilt es, die Anspannung sofort zu lockern.