Sie sind hier

Kürbis in Stückchen

mit Honig
Kürbis in Stückchen

Unsere sonnengereiften Kürbiswürfel sind in einem süß-sauren Aufguss eingelegt und mit Honig verfeinert. Sie sind beliebt als leckere Beilage – nicht nur zu Halloween.

Der Tausendsassa
Ob Hokkaido, Butternut oder Spaghetti - der Kürbis ist mit seinen 200 essbaren Sorten ein absoluter Allrounder und aus der Küche nicht wegzudenken. Zum Beispiel als klassische Beilage zu Fleischgerichten wie Schweinebraten oder mit Kartoffeln, Porree und Möhren als deftiger Eintopf. Sogar herzhaft gebacken als Kürbis Feta Muffins, als Marmelade oder Pudding lässt sich das Fruchtgemüse zubereiten. Dabei ist der Kürbis kalorienarm und sehr vitaminreich, was die schlanke Linie freut. 

Vorsicht bei der Auswahl der Sorte, denn Zierkürbisse sehen als Dekoration sehr hübsch aus, sind aber ungenießbar und sogar giftig! Wenn der Kürbis sehr bitter schmeckt, bitte nicht essen: Die Bitterstoffe führen zu Bauchschmerzen und Übelkeit!

Die Zubereitung ist denkbar einfach, wenn man die harte Schale des Kürbis einmal geknackt hat. Das Kürbisfleisch kann gekocht oder im Ofen gebacken werden. Übrigens: bei manchen Sorten, wie beispielsweise dem Hokkaidokürbis, kann man die Schale einfach mitessen. 



Größen:
370ml-Glas,
720ml-Glas

Gut zu wissen:
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farbstoffe
  • glutenfrei
  • laktosefrei
(Laut Rezeptur nicht enthalten)

Zutaten

Das Produkt entspricht den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und der EU.

Unsere Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind daher nur die vollständigen Angaben auf der Produktverpackung.

Kürbis, Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig, Zucker, Weissweinessig, Honig (1%), Salz, natürliches Aroma

Allergenhaltige Zutaten

Keine

NÄHRWERTE pro 100 g

Energie: 361 kJ / 85 kcal
Fett: 0.1 g
davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate: 19 g
davon Zucker 17 g
Ballaststoffe: 1.8 g
Eiweiß: 0.7 g
Salz: 0.2 g

Angrillen

Ran an den Grill

Echte Grill-Fans freuen sich im Frühling besonders aufs eins: den Start der Grill-Saison. Und wie ließe der sich besser zelebrieren als mit einem richtigen Angrill-Event – mit herzhaftem Fleisch oder zarten Fischfilets. Und wenn Sie dieses Jahr mal etwas Neues probieren wollen, bringen Sie sich internationalen Fleischgenuss auf den Grill!

Hier geht's zu den Rezepten