Sie sind hier

Mexikanisches Shakshuka

mit Jalapeño und Avocado

Mexikanisches Shakshuka

mit Jalapeño und Avocado

Pochierte Eier in Tomaten-Salsa-Sauce mit schwarzen Bohnen, Paprika und Kühne feurig-scharfe Jalapeño, getoppt mit Feta, Koriander, Avocado, Lauchzwiebeln, Kühne Knuspererbsen Paprika und Kühne feurig-scharfe Jalapeño.

★★★☆☆ (1) Jetzt bewerten
Wie hat es dir geschmeckt?
Nährwerte
  • 446.5 kcal
    Kalorien
  • 19.8 g
    Eiweiß
  • 25.5 g
    Fett
  • 35.1 g
    Kohlenhydrate
Dauer
ca. 40 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1rote Zwiebel
  • 1rote Paprika
  • 1Knoblauchzehe
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 TLKreuzkümmel
  • 1 TLPaprikapulver edelsüß
  • 2 TLPaprikapulver geräuchert
  • ¼ TLZimt
  • ½ TLZucker
  • 1Dose schwarze Bohnen
  • 800 gstückige Tomaten (aus der Dose)
  • 1Dose schwarze Bohnen
  • 80 gKÜHNE Feurig scharfe Jalapeño
  • 1Avocado
  • 100 gFeta
  • 4Eier
  • 1Bund Koriander
  • 50 gKÜHNE Sonnengetrocknete Tomaten
  •  Salz, Pfeffer
  •  Brot zum Servieren

Verwendete Produkte

Zubereitung
  • Schritt 1/6
    Zwiebel schälen, Paprika waschen und beides in Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und mit der Hälfte der Kühne feurig-scharfe Jalapeños fein hacken.
  • Schritt 2/6
    Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Paprika, Knoblauch und Kühne feurig-scharfe Jalapeño darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, bis das Gemüse weich wird.
  • Schritt 3/6
    Paprikapulver, Zimt, Kreuzkümmel und Zucker zum Gemüse geben und für 1 Minute mit anschwitzen. Bohnen und Tomaten dazugeben und etwa 20 Minuten reduzieren lassen, bis die Sauce leicht dickflüssig wird. Dabei immer wieder umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Schritt 4/6
    Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Feta zerbröseln. Koriander waschen, trocken tupfen und die Blätter grob zerkleinern.
  • Schritt 5/6
    Mit einem Löffel 4 Mulden in die Sauce drücken, Eier aufschlagen und vorsichtig hineingeben. Bei geschlossenem Deckel 8 bis 10 Minuten stocken lassen. Für flüssiges Eigelb eher kurz, für festes Eigelb nach Belieben etwas länger garen.
  • Schritt 6/6
    Die fertige Shakshuka mit Avocado, Feta, übriger Kühne feurig-scharfe Jalapeño und Kühne Knuspererbsen Paprika belegen, mit Koriander bestreuen und in der Pfanne pur oder mit Brot servieren.

Rezeptsuche