Sie sind hier

Weißkohlsalat

mit Orangenfilets und Lauchzwiebeln

Weißkohlsalat

mit Orangenfilets und Lauchzwiebeln

Dauer
ca. 20 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 300 gWeißkohl
  • 1Orange
  • 2Lauchzwiebeln
  • 300 mlKÜHNE Joghurt Dressing
  • 60 gRosinen
  •  Salz
  •  Pfeffer

Nährwerte

ca. 239 kcal (996 kJ) / 3 g Eiweiß / 14 g Fett / 22 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Weisskohlsalat mit Orangenfilets und Lauchzwiebeln

1. Weißkohl putzen, waschen in dünne Streifen hobeln. Orange so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten heraus schneiden, Saft dabei auffangen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2 Joghurt-Dressing und Orangensaft verrühren. Weißkohl, Orangenstücke, Lauchzwiebeln und Rosinen mit dem Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

1. Weißkohl putzen, waschen in dünne Streifen hobeln. Orange so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten heraus schneiden, Saft dabei auffangen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2 Joghurt-Dressing und Orangensaft verrühren. Weißkohl, Orangenstücke, Lauchzwiebeln und Rosinen mit dem Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.