Sie sind hier

Gemüsegratin

mit Möhren, Tomaten und Zucchini

Gemüsegratin

mit Möhren, Tomaten und Zucchini

Dauer
ca. 60 Min.
Aufwand
Mittel

Zutaten für 4 Personen

  • 350 gMöhren
  • 400 gCocktailtomaten
  • 2Zucchini (à 250 g)
  • 150 mlKÜHNE Joghurt Dressing
  • 150 mlSahne
  •  Muskatnuss
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 10 StielePetersilie
  • 150 gGratinkäse (Edamer)
  •  Butter für die Form

Nährwerte

398 kcal (1656 kJ) / 14 g Eiweiß / 30 g Fett / 14 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Gemüsegratin mit Möhren, Tomaten und Zucchini

1. Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Zucchini putzen und in feine Scheiben schneiden.

2. Den Ofen auf 200°C vorheizen und die Gratinform buttern. Das Gemüse bunt in die Form schichten, dabei die einzelnen Schichten leicht salzen und pfeffern. Petersilie von den Stielen zupfen und fein hacken.

3. Kühne Joghurt-Dressing und Sahne verquirlen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung über das Gemüse geben. Ganz obenauf den Käse verteilen und für 45 Minuten in den Ofen schieben, bis der Käse goldbraun ist.

*Tipp: Das Gemüse kann frei variiert werden. Wichtig ist für die Garzeit, dass die Scheiben etwa gleich dick sind.*

1. Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Zucchini putzen und in feine Scheiben schneiden.

2. Den Ofen auf 200°C vorheizen und die Gratinform buttern. Das Gemüse bunt in die Form schichten, dabei die einzelnen Schichten leicht salzen und pfeffern. Petersilie von den Stielen zupfen und fein hacken.

3. Kühne Joghurt-Dressing und Sahne verquirlen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung über das Gemüse geben. Ganz obenauf den Käse verteilen und für 45 Minuten in den Ofen schieben, bis der Käse goldbraun ist.

*Tipp: Das Gemüse kann frei variiert werden. Wichtig ist für die Garzeit, dass die Scheiben etwa gleich dick sind.*