Sie sind hier

Raclettepfännchen mit Whiskey Cornichons, Kartoffeln und Gouda

Raclettepfännchen

mit Whiskey Cornichons, Kartoffeln und Gouda

Dauer
ca. 25 Min.
Aufwand
Mittel

Zutaten für 4 Personen

  • 8 TLKÜHNE Röstzwiebeln
  • 4 ELKÜHNE Senf mittelscharf
  • 24Kühne Whiskey Cornichons
  • 2Bio-Kartoffeln
  • 2 ELOlivenöl
  • 8 ScheibenGouda

Zubereitung

Kühne Rezept: Raclettepfännchen mit Whiskey Cornichons, Kartoffeln und Gouda

Utensilien: Raclettegrill, Brett, Messer, kleine Schüssel, Raclettepfännchen


1. Raclettegrill vorheizen. Inzwischen Kartoffeln gründlich abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl auf die Grillfläche eines Raclettegrills geben und die Kartoffelscheiben ca. 5 Minuten unter Wenden anbraten.


2. Gouda in kleine Stücke zupfen. Senf in eine Schüssel geben und die Kartoffelscheiben darin eintunken.


3. Jedes Pfännchen mit 6 Kartoffelscheiben, 3 Cornichons und 1 TL Röstzwiebeln füllen. Mit 1 Scheibe Gouda abschließen. Anschließend alles ca. 10 Minuten grillen.


Utensilien: Raclettegrill, Brett, Messer, kleine Schüssel, Raclettepfännchen


1. Raclettegrill vorheizen. Inzwischen Kartoffeln gründlich abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl auf die Grillfläche eines Raclettegrills geben und die Kartoffelscheiben ca. 5 Minuten unter Wenden anbraten.


2. Gouda in kleine Stücke zupfen. Senf in eine Schüssel geben und die Kartoffelscheiben darin eintunken.


3. Jedes Pfännchen mit 6 Kartoffelscheiben, 3 Cornichons und 1 TL Röstzwiebeln füllen. Mit 1 Scheibe Gouda abschließen. Anschließend alles ca. 10 Minuten grillen.