Sie sind hier

Rollmops

mit Bratkartoffeln und Joghurt-Dip

Rollmops

mit Bratkartoffeln und Joghurt-Dip

Dauer
ca. 30 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kgKartoffeln, festkochend
  • 8KÜHNE Gurkenviertel
  • 8Bismarck-Heringe
  • 1Zwiebel (à 100 g)
  • 3 El.Pflanzenöl
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  KÜHNE Joghurt Dressing
  •  Zahnstocher

Nährwerte

ca. 727 kcal (3045 kJ) / 31 g Eiweiß / 38 g Fett / 55 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Rollmops mit Bratkartoffeln und Joghurt-Dip

1. Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen, abgießen und etwas abkühlen lassen.


2. Je ein Kühne Gurkenviertel mit einem Hering umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.


3. Kartoffeln mit Schale in grobe Würfel scheiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebeln in Öl anbraten, Kartoffeln zugeben und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salzen, pfeffern.


4. Bratkartoffeln und Rollmöpse mit Kühne Joghurtdressing als Dip servieren.


*Tipp: Dazu passt gut ein frischer Gurkensalat.*


1. Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen, abgießen und etwas abkühlen lassen.


2. Je ein Kühne Gurkenviertel mit einem Hering umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.


3. Kartoffeln mit Schale in grobe Würfel scheiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebeln in Öl anbraten, Kartoffeln zugeben und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salzen, pfeffern.


4. Bratkartoffeln und Rollmöpse mit Kühne Joghurtdressing als Dip servieren.


*Tipp: Dazu passt gut ein frischer Gurkensalat.*