Sie sind hier

Steak Tacos mit Avocado Mais Salsa

Steak Tacos mit Avocado Mais Salsa

★★★★★ (1) Jetzt bewerten
Wie hat es dir geschmeckt?
Dauer
ca. 40 Min.
Aufwand
Mittel

Zutaten für 4 Personen

  • 250gr.Rumpsteak oder Argentinisches Hüftsteak
  • 4kleine Tortillawraps
  • ½Avocado
  • ½rote Paprikaschote
  • 150gr.Mais
  • 5 ELKÜHNE MADE FOR MEAT Steakhouse Argentina Style
  • ½kleine rote Zwiebel
  •  Saft einer ½ Limette
  •  Etwas frischer Koriander
  • 1kleiner Romanasalat
  •  Rapsöl
  •  Salz & Pfeffer
Zubereitung
  • Schritt 1/4
    Das Steak etwa 45 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen. Die Tortillawraps in einer heißen Pfanne von beiden Seiten 1-2 Minuten erhitzen. Dann auf einen Teller geben, leicht zusammenklappen und abkühlen lassen.
  • Schritt 2/4
    Für die Salsa die Avocado und die Paprika in kleine Stücke schneiden. Beides mit Mais und der MADE FOR MEAT Steakhouse Argentina Style Soße vermischen. Zum Schluss den Limettensaft unterrühren. Die Zwiebel in dünne Halbmonde schneiden und den Koriander grob zerpflücken. Den Salat waschen und in schmale Streifen schneiden.
  • Schritt 3/4
    Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Sobald es heiß ist, das Fleisch salzen und von beiden Seiten etwa 2 Minuten scharf anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und im Ofen weiter garen, bis es eine Kerntemperatur von etwa 55-58°C hat. Pro 1 cm Dicke rechnet man ungefähr mit 4 Minuten, damit das Fleisch medium wird.
  • Schritt 4/4
    Nun die Tacos zuerst mit dem Salat befüllen. Das Fleisch entgegen der Faser in dünne Streifen schneiden, pfeffern und auf den Salat legen. Zum Schluss mit der Salsa, Zwiebeln und Koriander toppen.

Rezeptsuche