Sie sind hier

Bohnen-Mais-Salat

mit Thunfisch

Bohnen-Mais-Salat

mit Thunfisch

Dauer
ca. 10 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1 DoseThunfisch in Öl (185 g)
  • 1 DoseMais (425 ml)
  • 1 DoseKidneybohnen (425 ml)
  • 1 BundLauchzwiebeln
  • 1 BundSchnittlauch
  • 300 mlKÜHNE Joghurt Dressing
  •  Salz
  •  Pfeffer

Nährwerte

ca. 502 kcal (2099 kJ) / 20 g Eiweiß / 26 g Fett / 40 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Bohnen-Mais Salat mit Thunfisch

1. Thunfisch, Mais und Kidneybohnen separat abtropfen lassen. Kidneybohnen mit Wasser abspülen. Thunfisch grob zerteilen und alles in eine Schüssel geben.

2. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und beides mit Kühne Joghurt-Dressing zum Salat geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

*Tipp: Der Salat schmeckt auch toll als Wrap. Dafür einfach in fertige Tortilla-Fladen einrollen.*

1. Thunfisch, Mais und Kidneybohnen separat abtropfen lassen. Kidneybohnen mit Wasser abspülen. Thunfisch grob zerteilen und alles in eine Schüssel geben.

2. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und beides mit Kühne Joghurt-Dressing zum Salat geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

*Tipp: Der Salat schmeckt auch toll als Wrap. Dafür einfach in fertige Tortilla-Fladen einrollen.*