Sie sind hier

Gegrillte

Antipasti-Päckchen

Gegrillte

Antipasti-Päckchen

Dauer
ca. 30 Min.
Aufwand
Mittel

Zutaten für 4 Personen

  • 350 gZucchini
  • 200 gPaprika
  • 250 gAubergine
  • 200 gCocktail-Tomaten
  • 2Knoblauchzehe(n)
  • 4 Zweig(e)Rosmarin
  • 4 Zweig(e)Thymian
  • 4 El.Olivenöl
  • 2 El.KÜHNE Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 100 mlKÜHNE Joghurt Dressing
  •  Alufolie

Nährwerte

ca. 250 kcal (1046 kJ) / 3 g Eiweiß / 21 g Fett / 11 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Gegrillte Antipasti-Päckchen

1. Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin und Thymian von den Stielen zupfen und fein hacken.

2. Kräuter, Knoblauch, Olivenöl und Kühne Aceto Balsamico di Modena zum Gemüse geben, vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Pro Person 2 Gemüsepäckchen vorbereiten. Dafür das Gemüse auf ein Stück Alufolie geben, Folie nach oben einschlagen, verschließen und auf dem nicht zu heißen Grill ca. 15 Minuten garen.
Gemüse mit Kühne Joghurt Dressing als Dip servieren.

*Tipp: Dazu passt Grillfleisch.*

1. Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin und Thymian von den Stielen zupfen und fein hacken.

2. Kräuter, Knoblauch, Olivenöl und Kühne Aceto Balsamico di Modena zum Gemüse geben, vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Pro Person 2 Gemüsepäckchen vorbereiten. Dafür das Gemüse auf ein Stück Alufolie geben, Folie nach oben einschlagen, verschließen und auf dem nicht zu heißen Grill ca. 15 Minuten garen.
Gemüse mit Kühne Joghurt Dressing als Dip servieren.

*Tipp: Dazu passt Grillfleisch.*