Sie sind hier

Kraut-Speck-Quiche

mit Joghurt-Dressing

Kraut-Speck-Quiche

mit Joghurt-Dressing

Dauer
ca. 45 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1rote Zwiebel (à 100 g)
  • 4 StielePetersilie
  • 200 gKÜHNE Fasskraut
  • 50 gGratinkäse (z. B. Emmentaler)
  • 2Eier
  • 4 El.Schmand
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  Muskatnuss
  • 270 gBlätterteig am Stück (Kühltheke)
  • 1 El.Sahne
  • 100 mlKÜHNE Joghurt Dressing
  •  Backpapier

Nährwerte

ca. 557 kcal (2328 kJ) / 12 g Eiweiß / 40 g Fett / 33 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Kraut-Speck Quiche mit Joghurt-Dressing

1. Zwiebel schälen, halbieren und längs in schmale Streifen schneiden. Petersilie grob hacken. Kühne Fasskraut mit Speck und Zwiebeln mit Käse, der Hälfte der Eier, Schmand, Zwiebeln und Petersilie verrühren und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.


2. Ofen auf 175 °C vorheizen. Blätterteig auf Backpapier ausrollen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Übriges Ei trennen, Eigelb mit Sahne verrühren.


3. Kühne Fasskraut mit Speck und Zwiebeln auf dem Blätterteig verteilen, dabei rundherum 3 cm frei lassen und den Rand zur Mitte hin umklappen. Rand mit Eisahne bepinseln und 30 Minuten backen, bis der Rand goldbraun ist. Kühne Joghurt-Dressing als Dip dazu servieren.


1. Zwiebel schälen, halbieren und längs in schmale Streifen schneiden. Petersilie grob hacken. Kühne Fasskraut mit Speck und Zwiebeln mit Käse, der Hälfte der Eier, Schmand, Zwiebeln und Petersilie verrühren und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.


2. Ofen auf 175 °C vorheizen. Blätterteig auf Backpapier ausrollen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Übriges Ei trennen, Eigelb mit Sahne verrühren.


3. Kühne Fasskraut mit Speck und Zwiebeln auf dem Blätterteig verteilen, dabei rundherum 3 cm frei lassen und den Rand zur Mitte hin umklappen. Rand mit Eisahne bepinseln und 30 Minuten backen, bis der Rand goldbraun ist. Kühne Joghurt-Dressing als Dip dazu servieren.