Raclette mit Bolognese, Tortilla und Jalapeños – Kühne Rezepte

Sie sind hier

Raclettepfännchen

mit Bolognese, Tortilla und Jalapeños

Raclettepfännchen

mit Bolognese, Tortilla und Jalapeños

Dauer
ca. 15 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 24KÜHNE Feurig scharfe Jalapeño
  • 4Stiele Koriander
  • 32Tortillachips
  • 150 gBolognese-Soße
  • 8Scheiben Raclettekäse

Verwendete Produkte

Zubereitung

Kühne Rezept: Raclettepfännchen mit Bolognese, Tortilla und Jalapeños

Utensilien: Brett, Messer, Raclettegrill, Raclettepfännchen

1. Raclettegrill vorheizen. In der Zwischenzeit Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

2. Jedes Pfännchen mit 4 Tortillachips, 2 EL Bolognese-Soße, 3 Korianderblätter, 1 Scheibe Raclettekäse und 3 Jalapeños belegen. Anschließend alles ca. 10 Minuten grillen.

Utensilien: Brett, Messer, Raclettegrill, Raclettepfännchen

1. Raclettegrill vorheizen. In der Zwischenzeit Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

2. Jedes Pfännchen mit 4 Tortillachips, 2 EL Bolognese-Soße, 3 Korianderblätter, 1 Scheibe Raclettekäse und 3 Jalapeños belegen. Anschließend alles ca. 10 Minuten grillen.