Sie sind hier

Salami-Carpaccio

mit Tomaten und Pinienkernen

Salami-Carpaccio

mit Tomaten und Pinienkernen

Dauer
ca. 20 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 100 gSalami in hauchdünnen Scheiben (z.B. Fenchelsalami)
  • 4Tomaten
  • 1gelbe Paprika
  • 2 El.Olivenöl
  • 2 El.KÜHNE Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
  •  Meersalz
  •  Frisch gemahlener Pfeffer
  • 40 gPinienkerne
  • 2Basilikumstiele

Nährwerte

ca. 278 kcal (1162 kJ) / 12 g Eiweiß / 20 g Fett / 7 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Salami-Carpaccio mit Tomaten und Pinienkernen

1. Salami kreisförmig auf Teller legen. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Auf der Salami verteilen.

2. Paprika entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden.

3. Für das Dressing Öl und Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und mit Paprikawürfelchen mischen. Mittig auf Salami und Tomaten anrichten.

4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und darüber streuen. Basilikumblätter abzupfen und ebenfalls darüber streuen.

1. Salami kreisförmig auf Teller legen. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Auf der Salami verteilen.

2. Paprika entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden.

3. Für das Dressing Öl und Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und mit Paprikawürfelchen mischen. Mittig auf Salami und Tomaten anrichten.

4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und darüber streuen. Basilikumblätter abzupfen und ebenfalls darüber streuen.