Sie sind hier

Wagyu-Burger mit Grillpaprika und Teriyaki-Zwiebeln

Wagyu-Burger

mit Grillpaprika und Teriyaki-Zwiebeln

Dauer
ca. 45 Min.
Aufwand
Mittel

Zutaten für 4 Personen

  • 4Burger-Brötchen nach Wahl
  • 600gWagyu Fleisch (aus der Schulter)
  • 2rote Paprika‐Schoten
  • 2rote Zwiebeln
  • 8 El. Teriyaki-Sauce
  • 1 El.Pflanzenöl
  • 2Romana-Salatherzen
  • 8 El.Kühne Cranberry BBQ Sauce
  • 4 El.Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • KÜHNE Made For Meat Cranberry BBQ

Nährwerte

ca.476 kcal (1977 kJ) / 41 g Eiweiß / 18 g Fett / 34 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

1. Fleisch durch den Wolf drehen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Mit einer Burgerpresse zu Patties formen.


2. Paprikaschoten in große Stücke schneiden, bei direkter Hitze grillen bis die Haut schwarz wird. Leicht abkühlen lassen, Haut abziehen, warm halten.


3. Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, in einem Topf mit etwas Öl glasig anschwitzen, mit Teriyaki-­‐Sauce ablöschen ca. 10-­‐15 min zu einem Sirup einkochen. Warm halten.


4. Patties von jeder Seite bei direkter Hitze grillen, sodass sie innen noch rosa sind. Brötchen-­‐Hälften von beiden Seiten kurz angrillen.


5. Mayonnaise mit 4 EL Cranberry BBQ-­‐Sauce verrühren, die beiden Brötchenhälften damit bestreichen. Auf die untere Brötchenhälfte ein Salatblatt legen, darauf ein Stück Paprika, darauf das Patty. Patty mit 1 EL Zwiebeln bedecken, dann ein weiteres Salatblatt und darauf den Brötchendeckel.


1. Fleisch durch den Wolf drehen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Mit einer Burgerpresse zu Patties formen.


2. Paprikaschoten in große Stücke schneiden, bei direkter Hitze grillen bis die Haut schwarz wird. Leicht abkühlen lassen, Haut abziehen, warm halten.


3. Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, in einem Topf mit etwas Öl glasig anschwitzen, mit Teriyaki-­‐Sauce ablöschen ca. 10-­‐15 min zu einem Sirup einkochen. Warm halten.


4. Patties von jeder Seite bei direkter Hitze grillen, sodass sie innen noch rosa sind. Brötchen-­‐Hälften von beiden Seiten kurz angrillen.


5. Mayonnaise mit 4 EL Cranberry BBQ-­‐Sauce verrühren, die beiden Brötchenhälften damit bestreichen. Auf die untere Brötchenhälfte ein Salatblatt legen, darauf ein Stück Paprika, darauf das Patty. Patty mit 1 EL Zwiebeln bedecken, dann ein weiteres Salatblatt und darauf den Brötchendeckel.