Sie sind hier

Waldorfsalat

mit Walnüssen

Waldorfsalat

mit Walnüssen

Dauer
ca. 20 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 100 gWalnüsse
  • 1Zitrone
  • 1 Tl.rosa Pfeffer
  • 1Eigelb
  • 1 Tl.Senf mittelscharf cremig-würzig
  • 1 El.Kühne Condimento Balsamico Sherry
  • 150 mlPflanzenöl
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 2Äpfel (à 100 g)
  • 370 mlKühne Selleriesalat

Nährwerte

ca. 589 kcal (2378 kJ) / 5 g Eiweiß / 55 g Fett / 15 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Waldorfsalat mit Walnüssen

1. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.


2. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen und auffangen. Rosa Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen. Eigelb mit Kühne Senf mittelscharf, etwas Zitronenschale, rosa Pfeffer und Kühne Condimento Balsamico Sherry in eine Schüssel geben. Erst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl Öl mit einem Schneebesen einrühren, bis die Mayonnaise bindet. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.


3. Äpfel mit Schale vierteln, Kerngehäuse entfernen, achteln und quer in feine Scheiben schneiden. Kühne Sellerie Salat abtropfen lassen, mit Äpfeln in eine Schüssel geben und mit dem Dressing verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit den Walnüssen servieren.


*Tipp: Die Zutaten für die Mayonnaise sollten Zimmertemperatur haben, damit sie gelingt. Wenn es einmal schnell gehen muss, ersetzen Sie sie durch Salatmayonnaise.*


1. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.


2. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen und auffangen. Rosa Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen. Eigelb mit Kühne Senf mittelscharf, etwas Zitronenschale, rosa Pfeffer und Kühne Condimento Balsamico Sherry in eine Schüssel geben. Erst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl Öl mit einem Schneebesen einrühren, bis die Mayonnaise bindet. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.


3. Äpfel mit Schale vierteln, Kerngehäuse entfernen, achteln und quer in feine Scheiben schneiden. Kühne Sellerie Salat abtropfen lassen, mit Äpfeln in eine Schüssel geben und mit dem Dressing verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit den Walnüssen servieren.


*Tipp: Die Zutaten für die Mayonnaise sollten Zimmertemperatur haben, damit sie gelingt. Wenn es einmal schnell gehen muss, ersetzen Sie sie durch Salatmayonnaise.*