Sie sind hier

Barbecue Sauce

Jetzt kaufen auf:

Barbecue Sauce rauchig-würzig

Unsere würzige Barbecuesauce hat einen typisch amerikanischen, angenehm rauchigen und süßlichen Geschmack. Die fein abgestimmten Zutaten passen ideal zu Steak mit Folienkartoffeln, gebratenem oder gegrilltem Mais und zu Grillfleisch aller Art. The real American taste!

Lust auf BBQ Geschnetzeltes?
Dafür einfach Zwiebeln mit Knoblauch und Schweinegeschnetzeltem einige Minuten im Topf anbraten, frische Tomaten dazugeben und mit der rauchigen Barbecuesauce noch einen kurzen Moment aufkochen. Würzen nach Geschmack nicht vergessen! Zu diesem Rezept passen gebackene Kartoffeln oder Paprikareis hervorragend. Enjoy!

Grillen oder BBQ – ist doch das Gleiche, oder?
Artverwandt, aber doch verschieden: Beim Grillen sind Fleisch, Würstchen und Gemüse auf dem Grillrost nah an der Hitzequelle. Es geht heiß her, denn bei 250 Grad oder mit Kohle sogar bis 800 Grad ist das Grillgut in wenigen Minuten fertig. Die Temperatur ist beim BBQ mit 90 bis 160 Grad deutlich niedriger. Die in würziger Barbecuesauce eingelegten Spare Ribs werden dabei im feinen, heißen Rauch in einem speziellen BBQ Smoker über Stunden gegart. Da kommt Südstaatenfeeling im heimischen Garten auf.

Was kommt in die Flasche?
Für die vielseitig einsetzbare Barbecuesauce verwenden wir keine Geschmacksverstärker, Konservierungs- oder Farbstoffe. Drin ist, was draufsteht. Nicht mehr, nicht weniger. Die fein aufeinander abgestimmten Zutaten schmecken dabei wie selbst gemacht. Auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

 



Größen:
250ml-Flasche

Gut zu wissen:
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farbstoffe
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • vegetarisch
  • vegan
  • ohne Geschmacksverstärker

Zutaten

Das Produkt entspricht den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und der EU.

Unsere Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind daher nur die vollständigen Angaben auf der Produktverpackung.

Tomatenmark (45%), Glukose-Fruktose-Sirup, Wasser, Branntweinessig, modifizierte Stärke, Salz, Farbstoff Zuckercouleur, Raucharoma, Gewürze, Bratzwiebelextrakt

Allergenhaltige Zutaten

Keine

NÄHRWERTE pro 100 g

Energie: 547 kJ / 129 kcal
Fett: 0.1 g
davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate: 30 g
davon Zucker 25 g
Ballaststoffe: 1 g
Eiweiß: 0.9 g
Salz: 2.6 g

Leichter Einstieg

Vegan für Anfänger

Sterneköche verzichten auf tierische Produkte. Modekonzerne produzieren Schuhe und Kleidung vegan. Ohne Tier gilt als gesund – und ist irgendwie chic. 

Vegan ernähren ohne Mangelerscheinung – wer eine vollständige Umstellung anstrebt, muss seine Kochgewohnheiten ändern. Fleisch liefert wichtige Eiweiße. Diese sind zwar auch in Getreide und Hülsenfrüchten enthalten, jedoch nicht in derselben Konzentration. Insgesamt gilt: Soja-Produkte beinhalten ebenso hochwertiges Protein wie Fleisch. Niemand müsse sich für den Rest seines Lebens entscheiden. „Mancher kann Joghurt und Sahne gut mit pflanzlichen Alternativen ersetzen, aber nicht die Kuhmilch im Kaffee. Andere legen zunächst ein, zwei V-Tage in der Woche ein“, erklärt Stephanie Stragies vom Vegetarierbund Deutschland (Vebu).