Sie sind hier

Chicken Nuggets mit Rotkohl-Karotten-Salat

Chicken Nuggets

mit Rotkohl-Karotten-Salat

Dauer
ca. 25 Min.
Aufwand
Mittel

Zutaten für 4 Personen

  • 600 gPutenschnitzel
  • 100 gSemmelbrösel am besten aus alten Brötchen selbst geraspelt
  • 1Ei
  • 3 El.Mehl
  •  Meersalz frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 El.Butterschmalz
  • 100 gFeldsalat
  • 200 gKarotten
  • 200 gKÜHNE [46050]
  • 20 gPinienkerne
  • 1 El.Ahornsirup
  • 1 El.Mandelmus
  • 2 El.Zitronensaft, am besten frisch gepresst
  • 3 El.Olivenöl

Nährwerte

ca. 510 kcal

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Chicken Nuggets mit Rotkohl-Karotten Salat

1. Die Putenschnitzel mit Wasser abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen und in ca. 4x4 cm große Stücke schneiden. Drei tiefe Teller bereitstellen, einen mit Mehl, einen mit einem verquirlten Ei (das geht prima mit einer Gabel) und einen mit den Semmelbröseln.


2. Eine Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Die Fleischstücke erst im Mehl, dann im Ei und anschließend in den Semmelbröseln wenden. Dann in der Pfanne goldbraun braten.


3. Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Karotten schälen und mit dem Schäler in schmale Streifen hobeln.


4. Für das Dressing Ahornsirup, Mandelmus, Zitronensaft und Olivenöl mischen, am besten in einem alten Marmeladenglas mit Deckel und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


5. Feldsalat, Karotten und Rotkohl mit dem Dressing und den Pinienkernen mischen. Den Salat mit den Chicken Nuggets hübsch anrichten.


1. Die Putenschnitzel mit Wasser abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen und in ca. 4x4 cm große Stücke schneiden. Drei tiefe Teller bereitstellen, einen mit Mehl, einen mit einem verquirlten Ei (das geht prima mit einer Gabel) und einen mit den Semmelbröseln.


2. Eine Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Die Fleischstücke erst im Mehl, dann im Ei und anschließend in den Semmelbröseln wenden. Dann in der Pfanne goldbraun braten.


3. Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Karotten schälen und mit dem Schäler in schmale Streifen hobeln.


4. Für das Dressing Ahornsirup, Mandelmus, Zitronensaft und Olivenöl mischen, am besten in einem alten Marmeladenglas mit Deckel und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


5. Feldsalat, Karotten und Rotkohl mit dem Dressing und den Pinienkernen mischen. Den Salat mit den Chicken Nuggets hübsch anrichten.