Sie sind hier

Grünkohl-Bruschetta mit Kohlwurst

Grünkohl-Bruschetta

mit Kohlwurst

Dauer
ca. 40 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 360 mlKÜHNE Grünkohl Oldenburger Art
  • 1Zwiebel(n)
  • 1Kohlwurst(würste) (à 100 g)
  • 125 gCrème fraîche
  •  Knoblauch
  •  KÜHNE Senf mittelscharf
  •  Chili
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 0,25Baguette

Nährwerte

ca. 257 kcal (1078 kJ) / 8 g Eiweiß / 18 g Fett / 17 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Grünkohl-Bruschetta mit Kohlwurst

1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebel(n) und Kohlwurst(würste) in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne ca. 10 Minuten leicht dünsten.


2. Kühne Grünkohl nach Oldenburger Art abtropfen lassen, zu den Zwiebel(n) und Wurstwürfeln geben, weitere 10 Minuten dünsten und anschließend abkühlen lassen.


3. Crème fraîche zu der Grünkohlmasse hinzufügen und mit Kühne Senf, Chili, Salz, Pfeffer und ausgepresstem Knoblauch nach Geschmack würzen. Das Baguette in Scheiben schneiden, die Grünkohlmasse darauf verteilen und ca. 7 Minuten knusprig backen (Elektrobackofen: 200°C, Umluft 180 °C).


1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebel(n) und Kohlwurst(würste) in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne ca. 10 Minuten leicht dünsten.


2. Kühne Grünkohl nach Oldenburger Art abtropfen lassen, zu den Zwiebel(n) und Wurstwürfeln geben, weitere 10 Minuten dünsten und anschließend abkühlen lassen.


3. Crème fraîche zu der Grünkohlmasse hinzufügen und mit Kühne Senf, Chili, Salz, Pfeffer und ausgepresstem Knoblauch nach Geschmack würzen. Das Baguette in Scheiben schneiden, die Grünkohlmasse darauf verteilen und ca. 7 Minuten knusprig backen (Elektrobackofen: 200°C, Umluft 180 °C).