Sie sind hier

Jalapeño Sandwich

mit Kichererbsencreme

Jalapeño Sandwich

mit Kichererbsencreme

Dauer
ca. 15 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1Zitrone(n)
  • 1 Dose(n)Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)
  • 2 El.Joghurt
  •  Pfeffer
  •  Salz
  • 100 gSalatgurke
  • 4Ciabatta-Brötchen oder -Stangen (à 100 g)
  • 4Scheibe(n) gekochter Schinken (à 40 g)
  • 30 gSprossen
  • 4 El.KÜHNE Chipotle Chili Würzsauce

Nährwerte

ca. 443 kcal (1856 kJ) / 20 g Eiweiß / 7 g Fett / 68 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Verwendete Produkte

Zubereitung

Rezept Jalapeño Sandwich mit Kichererbsencreme

1. Zitrone auspressen und etwas Saft auffangen. Kichererbsen abtropfen lassen und mit Joghurt und Zitronensaft in einem schmalen, hohen Gefäß mit dem Pürierstab glatt pürieren. Kräftig mit Pfeffer und Salz abschmecken.


2. Gurke in feine Scheiben hobeln. Ciabattas längs aufschneiden. Untere Hälfte jeweils mit Kichererbsencreme bestreichen und mit Schinken, Gurke und Sprossen belegen. Obere Hälfte jeweils mit Kühne Hot Chili Jalapeno Sauce bestreichen und auflegen.


*Tipp: Statt Kichererbsen können Sie auch mal dicke weiße Bohnen probieren.*


1. Zitrone auspressen und etwas Saft auffangen. Kichererbsen abtropfen lassen und mit Joghurt und Zitronensaft in einem schmalen, hohen Gefäß mit dem Pürierstab glatt pürieren. Kräftig mit Pfeffer und Salz abschmecken.


2. Gurke in feine Scheiben hobeln. Ciabattas längs aufschneiden. Untere Hälfte jeweils mit Kichererbsencreme bestreichen und mit Schinken, Gurke und Sprossen belegen. Obere Hälfte jeweils mit Kühne Hot Chili Jalapeno Sauce bestreichen und auflegen.


*Tipp: Statt Kichererbsen können Sie auch mal dicke weiße Bohnen probieren.*