Sie sind hier

Exotische Hähnchenspieße

mit Gurkensalat

Exotische Hähnchenspieße

mit Gurkensalat

Dauer
ca. 30 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 1Salatgurke(n)
  • 200 gKÜHNE Gewürzgurken Auslese
  • 1 Tl.KÜHNE Senf mittelscharf
  • 6 El.Pflanzenöl
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 500 gHähnchenbrustfilet
  • 2 El.Currypulver
  • 8kleine Tomate(n), 200g
  •  Materialien: 4 Schaschlikspieße

Nährwerte

ca. 328 kcal (1360 kJ) / 27 g Eiweiß / 20 g Fett / 11 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

Rezept Exotische Hähnchenspieße mit Gurkensalat

1. Salatgurke waschen, halbieren, Kerne mit einem kleinen Löffel entfernen, schräg in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. KÜHNE Gewürzgurken Auslese in dünne Scheiben schneiden und zur Salatgurke geben.


2. Für das Dressing 6 EL Aufguss der KÜHNE Gewürzgurken in einer Schüssel mit KÜHNE Senf mittelscharf und 2 EL Öl glattrühren, salzen und pfeffern.


3. Hähnchen in mundgerechte Würfel schneiden, mit 2 EL Öl und Currypulver vermengen.


4. Tomaten waschen, halbieren, abwechselnd mit Hähnchen auf Spieße verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße darin bei mittlerer Hitze rundherum ca. 10 Minuten goldbraun braten.


5. Gurkensalat zu den Spießen servieren.


1. Salatgurke waschen, halbieren, Kerne mit einem kleinen Löffel entfernen, schräg in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. KÜHNE Gewürzgurken Auslese in dünne Scheiben schneiden und zur Salatgurke geben.


2. Für das Dressing 6 EL Aufguss der KÜHNE Gewürzgurken in einer Schüssel mit KÜHNE Senf mittelscharf und 2 EL Öl glattrühren, salzen und pfeffern.


3. Hähnchen in mundgerechte Würfel schneiden, mit 2 EL Öl und Currypulver vermengen.


4. Tomaten waschen, halbieren, abwechselnd mit Hähnchen auf Spieße verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße darin bei mittlerer Hitze rundherum ca. 10 Minuten goldbraun braten.


5. Gurkensalat zu den Spießen servieren.