Sie sind hier

GEMÜSE-LEXIKON DIE LILA SÜSSKARTOFFEL

GEMÜSE-LEXIKON

DIE LILA SÜSSKARTOFFEL

ALLES, WAS DU SCHON IMMER ÜBER DIE LILA SÜSSKARTOFFEL WISSEN WOLLTEST.

Auf einmal war sie da – die lila Süßkartoffel. Eigentlich gibt es die lila Knolle schon seit dem Jahr 1600 in Europa, doch so richtig bekannt wird sie erst jetzt. Höchste Zeit, denn in dem lila Gemüse stecken jede Menge Nährstoffe und Energie. Nicht umsonst gilt sie mittlerweile als echtes Trend-Gemüse. Noch mehr Wissenswertes rund um die lila Süßkartoffel findest du hier.

WARUM HEISST DIE LILA SÜSSKARTOFFEL SO?

Die Süßkartoffel bekam ihren Namen aufgrund der optischen Ähnlichkeit zu unserer alt eingesessenen Kartoffel und der leichten Süße ihres Geschmacks. Allerdings sind die beiden Gemüsesorten nur entfernt verwandt. Die Süßkartoffel gehört zu den Windengewächsen, die Kartoffel aber zu den Nachtschattengewächsen. Das Adjektiv „lila“ erhielt sie wegen ihrer auffälligen Färbung.

FUN FACT

Da die Süßkartoffel sehr hohe Mengen an Energie und Nährstoffen speichert, wurde sie von der NASA als mögliche Nutzpflanze für längere Weltraumexpeditionen, beispielsweise zum Mars, ausgewählt. Lila Pommes im Shuttle? Das wäre mal was Neues.

WIE LÄSST SICH DIE LILA SÜSSKARTOFFEL ZUBEREITEN?

Die lila Süßkartoffel eignet sich hervorragend als Farbgeber in vielen Gerichten. Tendenziell kann man einfach alle herkömmlichen Süßkartoffel-Gerichte durch die Verwendung von lila Süßkartoffeln neu interpretieren. Das bunte Farbwunder eignet sich hervorragend zum Setzen einzelnder Farbakzente in Speisen und verwandelt Klassiker in Erlebnisse der Extraklasse. Ob als Hauptgericht, Beilage oder sogar als Nachtisch, ein Upgrade mit den lila Knollen sorgt garantiert für erstaunte Blicke – denn das Auge isst ja bekanntlich mit!

Wer bisher noch nicht auf den Geschmack gekommen ist, greift sich einfach mal eine Packung ENJOY Gemüsechips Oriental Spices oder probiert eines unserer Süßkartoffel-Rezepte, wie z.B. unsere Süßkartoffeln aus dem Ofen oder Süßkartoffelsuppe mit Grünkohlrahm.

WIE SCHMECKT DIE LILA SÜSSKARTOFFEL?

Der Geschmack der lila Süßkartoffel weicht nur leicht von dem der gelben ab. Sie schmeckt süßlich bis leicht nussig. Sie erinnert ein bisschen an eine Mischung aus Möhre und Kürbis und kann als Beilage für diverse Gerichte verwendet werden. Durch ihre Farbe eignet sie sich außerdem perfekt zum Einfärben und für die Zubereitung außergewöhnlicher Gerichte.