Sie sind hier

Hot Dog

mit Kraut und Chili

Hot Dog

mit Kraut und Chili

Dauer
ca. 20 Min.
Aufwand
Leicht

Zutaten für 4 Personen

  • 4Zwiebel(n)
  • 50 gButter
  •  Salz
  •  frisch gemahlener Pfeffer
  • 4Hot-Dog-Brötchen
  • 4Hot-Dog-Würstchen
  • 475 mlKühne Fasskraut
  • 2 Tl.Hot Dog Mustard
  • 4 Tl.Kühne Hot Chili Sauce

Nährwerte

ca. 789 kcal (3298 kJ) / 40 g Eiweiß / 45 g Fett / 45 g Kohlenhydrate

Die Nährwertangaben unter Verwendung der Kühne Produkte sind nach dem Nährwertprogramm Unical berechnet.

Zubereitung

1. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, in der erhitzten Butter goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen.


2. Brötchen aufbacken, Würstchen und Kühne Fasskraut fix & fertig getrennt erhitzen.


3. Brötchen aufschneiden, erst das Kühne Fasskraut fix & fertig auf die Brötchen verteilen, dann die Würstchen, Senf und Hot Chili-Sauce dazugeben und als letztes die Zwiebelringe auflegen.


Autor: Reinhardt Hess

Fotograf: Michael Brauner


1. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, in der erhitzten Butter goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen.


2. Brötchen aufbacken, Würstchen und Kühne Fasskraut fix & fertig getrennt erhitzen.


3. Brötchen aufschneiden, erst das Kühne Fasskraut fix & fertig auf die Brötchen verteilen, dann die Würstchen, Senf und Hot Chili-Sauce dazugeben und als letztes die Zwiebelringe auflegen.


Autor: Reinhardt Hess

Fotograf: Michael Brauner